Förderprogramme Energieeffizienz

Änderungen ab 2019

Aktualisierung der Förderprogramme für Energieeffizienz:

Die Bundesregierung plant ab 2019 eine veränderte Umsetzung der Förderprogramme für Energieeffizienz.

1. Verschiedene, bisher konkurrierende Programme werden in eines überführt.

2. Der Zuschuss für Anlagen und Maschinen wird bei 500 € bzw. 700 € je Tonne gespartes CO2 liegen.

3. Fördersatz für große Unternehmen 30%

4. Fördersatz für KMU 40%

Die Ausgestaltung der neuen CO2 Hürde ist noch nicht endgültig definiert. Bei Investitionsvorhaben sollten daher die Förderanträge ggf. noch in 2018 gestellt werden.

Sie haben noch eine Investition in der "Schublade" ?
Die GKS GmbH berät Sie jederzeit gerne !

zurück